Keynotes – 2021

Keynote I – Dr. Armgard von Reden

Dr. Armgard von Reden

Dr. Armgard von REden

Wir freuen uns sehr, dass wir für dieses Jahr zum einen  Frau Dr. Armgard von Reden als Keynote-Speakerin des IT Juristinnen Tages 2021 gewinnen konnten.

Frau Dr. von Reden ist Vorsitzende des Vorstandes von WIIS.de, dem deutschen Chapter von Women in international Security, darüber hinaus ist sie als Datenschutzberaterin in Berlin tätig. Frau Dr. von Reden war bis Ende 2011 als IBM Direktorin Cheflobbyistin für Deutschland, Russland und die CIS Staaten. Zu ihrem Bereich gehörten ferner die technische Unternehmensvertretung in Europa, und die Verbands- und Universitätsbeziehungen. Darüber hinaus war sie 10 Jahre lang Chief Privacy Officer der IBM Europa, Mittlerer Osten und Afrika.

In früheren Positionen arbeitete Frau Dr. von Reden an IT- und Datenschutzthemen im IBM Government Programs Büro in Brüssel und war für Public Affairs in Mittel- und Ost Europa sowie im Mittleren Osten und Afrika zuständig. 

Von Anfang 1992 bis Ende 1994 war Frau Dr. von Reden die Chefredenschreiberin und Leiterin des Kommunikationsreferates der Bundestagspräsidentin Süßmuth im Deutschen Bundestag.

Des Weiteren hat sie ein Jahr im US-Kongress als legislative Assistant eines Kongressabgeordneten und Senators sowie als freie Journalistin für den London Economist in Washington DC gearbeitet.

Frau Dr. von Reden unterrichtete an der Georgetown Universität in Washington DC, den Universitäten in Stuttgart, Bonn, Göttingen, Berlin und hatte die Gastprofessur an der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Uni Hannover zu Datenschutz, internationalem und interkulturellem Management inne. 

Keynote II – Hanna Haensell

3046_3151 Haensell_10-15_rR05_
Quelle: Wort & Bild Verlag

Hanna Haensell

Ebenso sehr freuen wir uns, dass wir zum anderen Hanna Haensell als Keynote-Speakerin für den IT Juristinnen Tages gewinnen konnten.

Hanna Haensel ist Mitglied der Geschäftsleitung des Wort & Bild Verlages. Sie leitet beim Wort & Bild Verlag das Verlagsjustiziariat. Die Juristin verantwortet damit sämtliche rechtlichen Belange der Unternehmensgruppe. 

Scroll to Top